Jacek Krzynowek kommt nicht zurück

Jacek Krzynowek kommt nicht zum 1. FC Nürnberg zurück. Das Thema ist laut eines mitgereisten Journalisten „durch“. Denkbar wäre allerdings ein Wechsel zum VfL Wolfsburg und quasi dann die Rückkehr zu Klaus Augenthaler. Der 29-Jährige Pole war in Nürnberg schon Stammspieler unter Augenthaler, so auch in Leverkusen. Und jetzt beim VfL Wolfsburg?

Dennoch sucht Mananger Martin Bader weiter nach Verstärkungen für die Aussenpositionen im Mittelfeld und sagte „Wir haben schon diverse Gespräche geführt“. Weiterhin schloss er nicht aus das bereits am Sonntag ein neuer Spieler mit im Flieger nach Marabella/Spanien sitzt.

Zuerst muß der Club heute nochmals in der Halle ran, beim Hallenturnier im Ingolstadt (ab 17:30 Uhr Live im DSF). Unter anderem mit dabei der TSV 1860 München (Turniersieger in Nürnberg), Wacker Burghausen und Kickers Offenbach. Diesmal aber wir der FCN mit einer „echten“ B-Elf antreten um die erste Mannschaft zu schonen.