Personalien

Bei Ivica Banovic steht ja schon seit längerem fest das sein Vertrag, der am Saisonende ausläuft, nicht verlängert wird. Der Kroate wechselt nun zur neuen Saison ablösefrei zum zweitligisten SC Freiburg.

Mittelfeldstratege Tomas Galasek gefällt es mittlerweile sehr gut in Franken, vor kurzem hat sich der Tschechische Nationalspieler ein Haus in Eckenthal gekauft. Javier Pinola ist jetzt ebenfalls Nationalspieler. Der temperamentvolle Verteidiger wurde für das Länderspiel am 2. Juni gegen die Schweiz in den Kader berufen. Appropos Galasek und Pinola. Die beiden wurden in die TOP-11 der Saison von der Frankfurter Rundschau berufen. In der FLOP-11, sind übrigens drei Spieler des FC Bayern vertreten. Sorry, das konnt ich mir nicht verkneifen 🙂

Nikos LiberopoulosEine Neuzgang soll es auch noch geben. Laut Presseberichten zufolge wird der griechische Nationalspieler Nikos Liberopoulos vom AEK Athen beim 1. FC Nürnberg verpflichtet werden. Der 31-Jährige ist aber nicht wie sein Name vermuten lässt ein zweiter Beckenbauer, nein, er ist Stürmer und mit 18 Treffern der derzeit erfolgreichste Torschütze in der griechischen Liga. Die Ablöse für den 1,86 Meter langen Angreifer soll 600.000 Euro betragen. Vom 1. FC Nürnberg gab es bisher keinen Kommentar zu diesem Transfer.

Kommentare sind geschlossen.