Was die Zukunft so bringen wird

Aus einer Postille des Jahres 2012 von Hörnla

Schon wieder ein Rekord: Der 1. FC Nürnberg meldet als höchstverschuldeter Fünftligist aller Zeiten Insolvenz an

Wir erinnern uns: in einer Aufsehen erregenden Aktion beschloss das Präsidium am 28. August 2008 in einer Sondersitzung in (Nibelungen)-Treue fest zu seinem damaligen wie heutigen Trainer Thomas von Heesen zu stehen und sich “nicht dem Fanpöbel und sonstigen Scharfmachern zu beugen, die Thomas von Heesen von Anfang an in Nürnberg keine Chance gegeben haben.” (Pressemitteilung vom 28. August 2008) Stattdessen erlangte Nürnberg danach vor allem durch rege Transferaktivitäten Bekanntheit, was sich international unter anderem darin zeigte, dass seit einigen Jahren das so genannte Transfergesetz, nach der die Verweildauer eines Spielers bei einem Verein umgekehrt proportional zur Ausgefeiltheit des zugrundeliegenden Trainerkonzepts ist, in aller Welt in der Einheit “Clubb” gemessen wird.

Leider konnten weder ein im Durchschnitt dreimaliges Auswechseln des kompletten Kaders (inklusive Ersatzspielern) während einer Saison noch die von der Fachpresse als “taktische Meisterleistung” gerühmte regelmäßige “Neukalibrierung” der Spieler, die dazu führte, dass bei Nürnberg in der Regel als Torhüter eingekaufte Spieler stürmen, Stürmer verteidigen und sich Mittelfeldspieler im Sturm tummeln, verhindern, dass der “Club” nach der zweiten auch die dritte, die vierte und die fünfte Liga kennen lernte. Nun scheint das Sommer/Winter-Märchen allerdings erst einmal vorbei zu sein. Auch wenn Präsident Roth und Trainer Thomas von Heesen trotzig verkündeten: Am Ende des Tages bauen wir das alles von Grund auf neu auf. Der Clubfan ist halt leidensfähig haha.” Die Zahlen scheinen den Verantwortlichen recht zu geben: für die nächste Saison des unter dem neuen Namen DSC Nürnberg in der Kreisklasse antretenden Verein sind bereits 37000 Dauerkarten verkauft worden.

Die Redaktion von Clubfans United bedankt sich bei Leser Hörnla für diesen herrlichen Beitrag!

4 Gedanken zu „Was die Zukunft so bringen wird

  • *lach* das ist echt Klasse!
    was hier seid Montag geboten wird, ist im Gegensatz zur fußballerischen Leistung echt vom Feinsten – weiter so!

    zurück zum Thema: ich bin gespannt auf heute abend

    0

    0
  • Zitat kurdt :

    *lach* das ist echt Klasse!
    was hier seid Montag geboten wird, ist im Gegensatz zur fußballerischen Leistung echt vom Feinsten – weiter so!

    siehste, das zeichnet halt den club aus. wären wir jetzt … z.b. werder-fans, mein gott wäre das langweilig. keine abstiege, keine entlassungen, keine spielerrevolten, keine stil- und hilflosigkeiten usw. worüber könnten wir da schon reden?

    0

    0

Kommentare sind geschlossen.