Der Angriff: Zielspieler oder falsche Neun?

Leserumfrage Teil 4: Noch ein Platz ganz vorne zu vergeben

Im 4-1-4-1 ist nur ein Platz für einen Stürmer. Doch im modernen Fußball muss es nicht immer der kantige Zielspieler sein, der die Bälle festmacht, auch eine falsche Neun kann für Wirbel sorgen und andere Spieler in Szene setzen. Wer soll beim Club beginnen?

2 Gedanken zu „Der Angriff: Zielspieler oder falsche Neun?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.